Behandlungsoptionen bestehen beispielsweise für folgende Erkrankungen:


  • chronische Kopfschmerzen (Spannungskopfschmerz; Migräne)
  • Schmerzen infolge chronischer Nasennebenhöhlenerkrankungen
  • chronische Gesichtsschmerzen (Trigeminusneuralgie; atypischer Gesichtsschmerz)
  • akute (Gürtelrose ) und chronische Zostererkrankungen / Postzosterneuralgie
  • Schulter-Arm-Syndrom / Tennisellenbogen
  • chronische Bauchschmerzen
  • chronische Nervenschmerzen durch Diabetes, Gicht usw.
  • Phantom- und Stumpfschmerzen
  • Sympathisch unterhaltene Schmerzen (z.B. Sudeck-Erkrankung)
  • akute und chronische Rückenschmerzen (Ischialgie; LWS-Syndrom)
  • Muskel- und Gelenkschmerzen / Rheuma-Erkrankungen /Fibromyalgie
  • Schmerzen und Störungen des Allgemeinbefindens infolge von Krebserkrankungen

sprechen Sie uns an                 wir erstellen Ihren individuellen Therapieplan